Zu Hause

Wegbegleitung und Wildnispädagogik

Wenn wir zentriert und geerdet sind, mit uns selbst und der Natur verbunden, erleben wir eine stille Freude, die sich spürbar von „guter Laune“ unterscheidet. Diese Freude ist heilig, weil wir mit unserem authentischen Selbst verbunden sind.

Afschin Kamrani
Herzlich Willkommen zu meinem Angebot im Bereich der systemischen Prozessbegleitung, der rituellen Naturarbeit und der Wildnispädagogik.
Unsere nächsten Projekte:

„Als ich anfing raus zu gehen, wurde ich tiefer, gefestigter und begann mehr in mir zu ruhen. Auf einmal wusste ich, was gut für mich ist. Meine Sinne wurden schärfer, für mich, für meine Umgebung und für meine Mitwelt. Es wurde friedlicher in mir.“

Christina Blohm

Der NDR hat uns bei den Kinder-Wildnis-Tagen besucht! Schaut mal rein!

Schön, dass Du da bist. Mein Name ist Christina Blohm. Ich bin Wildnispädagogin und systemische Prozessbegleiterin und lebe in meiner selbst gebauten Jurte in Mecklenburg in der Müritzregion. Ich arbeite mit Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern in und mit der Natur. Sie ist die größte Lehrerin, die ich je fand…

Ich begleite einzelne Menschen und Paare in Krisen, Entscheidungs- und Findungsprozessen mit systemischer Prozessbegleitung, ritueller Naturarbeit und Natur- und Schwellenaufgaben. Zwei Mal im Jahr kannst Du an einem Frauenwochenende teilnehmen, welches Dir einen Einblick in meine Arbeit zu einem Thema ermöglicht.

Für Kinder und Jugendliche biete ich verschiedene eintägige oder mehrtägige Veranstaltungen an, z.B. die Kinderwildnistage, Kinderwildniswanderungen oder Kindergeburtstage. Und hier geht es weiter zu den verschiedenen Angeboten:

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung